Geborgen in der Dunkelheit – erster Online-Abend 22.12.21 um 20:00 Uhr 

Wer bist du, wenn es dunkel ist?

Wenn wir als Leben entstehen, dann wachsen wir voller Vertrauen und Verbundenheit im Bauch unserer Mutter heran. Wir spüren viel und sehen noch wenig. Unsere Wahrnehmung ist mit allen Sinnen verbunden und wir fühlen uns von Dunkelheit liebevoll umhüllt und von ihr getragen.

Mit den Jahren verlieren wir diese natürliche uns geschenkte Verbindung und beginnen die Dunkelheit immer mehr zu fürchten.

Doch um ganz in unserem Licht zu strahlen brauchen wir die Dunkelheit. Denn die Dunkelheit gehört zur Erde, gehört zum Menschsein, gehört zur Schöpfung. Wenn wir die Dunkelheit annehmen wird unser Raum tiefer, voller und weiter.

Chiara Maria und ich sind seit vielen Jahren mit der Schönheit der Dunkelheit und mit der Schönheit von schwarzem Licht verbunden. Darin liegt ein ganz eigenes Universum, angefüllt mit Weisheit und Liebe. Es ist dieser tiefe Grund, der uns ein Zuhause schenkt, der uns Wurzeln schlagen lässt um noch höher in den Himmel zu wachsen. Wir möchten diesen inneren Reichtum, den wir dort erleben mit dir teilen.

GEBORGEN IN DER DUNKELHEIT AM 22.12.21 UM 20:00 UHR VIA ZOOM

An unserem ersten Abend begegnen wir der geborgenen Dunkelheit. Die Dunkelheit, die dich hält. Die dich umhüllt wie ein liebender Mantel aus schwarzem Licht. Die dir Raum schenkt für dein Licht.

In inneren und äußeren Reisen laden wir dich ein, der Dunkelheit neu zu begegnen. So dass du ganz in ihr ankommen kannst. Zuhause. Im Frieden, mit dem Rhythmus der Erde, der Natur und deinem Menschsein.

Es ist so heilsam sich gemeinsam mit anderen in die Dunkelheit hinein zu entspannen und sich tastend mit dem zu verbinden, was dort noch verborgen liegt. Wir freuen uns auf dich.

Anmeldung: info@elisabeth-yupanqui-werner.de oder chiarazahner0902@gmail.com

Energieausgleich: 25.-€ bis 35.-€ über PayPal: info@potentialseherin.de

Nach deiner Zahlung schicken wir dir den Zoomlink und weitere Infos zu.

Es werden weitere Abende folgen. Wie viele und welche, das bleibt noch im Dunkeln. 😉

Lass dich überraschen.